CounterStrike 1.6

Aus CKRAS Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier findet du die wichtigsten Befehle und Hilfe für CounterStrike 1.6. RCON-Befehle, SSH-Protect, AMXModX, Metamod

Spiel Informationen

Bufo bufo 03-clean.jpg

Editor: Valve Software
Erscheinungstermin: 8 November 2000
Beschreibung: Play the world's number 1 online action game. Engage in an incredibly realistic brand of terrorist warfare in this wildly popular team-based game. Ally with teammates to complete strategic missions. Take out enemy sites. Rescue hostages. Your role affects your team's success. Your team's success affects your role.

RCON Befehle?

COMMAND Beschreibung
rcon_password blubb ihr setzt das rcon-password "blubb"
rcon_address 192.168.164.1 ihr setzt die für das rcon-password gültige ip
rcon_port 27016 ihr setzt den für das rcon-password und ip richtigen port (Bei CKRAS nicht nötig, unsere Server haben alle den STD Port 27015)
Beispiel Server.cfg rcon_password blubb
rcon users zeigt userid und Namen aller Spieler an
rcon map mapname wechselt auf eine andere map, alle Spieler werden gedropped. Besonders nützlich um einen Server für einen clanwar oder ein Turnierspiel "dicht" zumachen der vorher "Free For All" war.
rcon changelevel mapname wechselt auf eine andere map, ohne das alle Spieler gedroppt werden.
rcon sv_password password setzt ein Passwort, Achtung: das neue Passwort ist für alle Spieler in der Konsole sichtbar.
rcon sv_password none löscht das gesetzte Passwort und setzt den Server Public, bitte nur bei EPS Entry Server nutzen!
rcon sv_restartround x restartet das Spiel (alle Runden und Geldgewinne sowie Kills etc werden auf 0 gesetzt) ohne die map neu zustarten (Achtung: Timelimit wird nicht resetet) in x Sekunden
rcon kick Spielername/userid wirft einen Spieler vom Server. Vor der Userid muss eine Raute (#) stehen.
rcon banid x userid perrt einen Spieler vom Server für x Minuten. Benutzt den Wert "0" für einen permanenten Bann. Vor der Userid muss eine Raute (#) stehen. ein angefügtes "kick" wirft den Spieler auch gleich vom Server.
rcon mp_autoteambalance 1/0 aktiviert/deaktiviert den automatischen Teamausgleich
rcon mp_friendlyfire 1/0 aktiviert/deaktiviert Teamschaden (teampartner können sich/können sich nicht gegenseitig verletzen)
rcon mp_timelimit x Das Zeitlimit für die Map wird auf x Minuten gesetzt.
rcon mp_tkpunish 1/0 aktiviert/deaktiviert die Bestrafung von Teamkillern
rcon mp_hostagepenalty x Nach x Geiselkills wird ein Spieler vom Server gekicked. Der Wert 0 deaktiviert die Strafe.
rcon mp_forcechasecam 0/1 Camera Settings


ESL Configs / Configs allgemein

ESL Configs können im Webinterface installiert werden. CKRAS aktualisiert automatisch für Euch neue Confings der gängigen Ligen wie z.B. der ESL oder der 4PL im Webinterface.

Webinterface

Gameserver

- Testserver

HLTV

HLTV Server mieten


Übersicht: Gameserver
Hauptartikel: Gameserver