Overwatch

Aus CKRAS Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

www.escene.de

Overwatch - Valve sagt Cheater den Kampf

Cheater. Sie sind das lästige Unkraut der Online-Games. Wer sich auf einen Server wagt, wird über kurz oder lang auf einen Cheater treffen. Leider gibt es bisher kein Allheilmittel gegen diese Plage. Jedoch veröffentlichte heute Softwareentwickler Valve ein neues Update für Counter Strike: Global Offensive. In der Nacht wurde neben ein paar Feinjustierungen am Fadenkreuz, von den Jungs aus Washington auch die Beta eines Anti-Cheater Programms namens "Overwatch" eingeführt.


Wie funktioniert Overwatch?

Mit Overwatch bekommt die Community ein Werkzeug, das es ihr ermöglicht verdächtige Spieler zu analysieren und wenn nötig, zu bannen.

Ein "Investigator" (=Ermittler) wird ein Match, das von einem User gemeldet wurde, als Replay zur Verfügung gestellt. Nun kann er sich 8 Runden des Matches anschauen und dabei den verdächtigen User, der als "The Suspect" (=Verdächtiger) betitelt ist, beobachten.

Im Anschluss daran kann der "Investigator" den Verdächtigen anhand von drei Kriterien beurteilen. Wenn er sich sicher ist, dass der User gecheatet hat, stuft er ihn als „Majorly Disruptive" (=sehr verdächtig) ein. Ist er sich sicher, dass da etwas faul ist, aber ihm fehlt der entscheidende Beweis, stuft er den User als "Minoryl Distruptive" (=weniger verdächtig) ein. Wenn er keine verdächtigen Aktionen beobachtet hat, kann er den User „freisprechen" und als "Insufficient Evidence" (=nicht verdächtig) einstufen. Ist er sich unschlüssig, kann er das Replay an einen anderen Investigator weiterreichen. Wie viele Investigator für ein Replay zurate gezogen werden, ist noch nicht klar.

Wie werde ich Investigator?

Valve sucht sich seine „Polizisten" anhand der Aktivität, Professionalität (Siege, Erfolge) und Fairness (Anzahl der Meldungen), selber aus. Wer Investigator ist, kann weiter aufsteigen. Investigator, die eine hohe Aktivität vorweisen können, bekommen mehr Mitspracherecht bei den Replays. Wie lange die Beta andauern wird, ist noch nicht bekannt.

Wir finden, dass Valve, mit der Einführung von Overwatch, einen Schritt in die richtige Richtung gemacht hat. Natürlich ist auch dieser Ansatz nicht perfekt. Die User können nur aufgrund ihrer Erfahrung und Fähigkeiten ein Urteil fällen. Sie sind auch nur Menschen sowie du und ich, deswegen werden Fehlentscheidungen leider unumgänglich sein.

Auf der anderen Seite kann die Community nun zeigen, wie wichtig ihr CS GO ist. Sie haben nun alle Möglichkeiten, um das Spiel von Cheater zu befreien. Wir sind gespannt wie sich Overwatch und Counter Strike Global Offensive in der Zukunft entwickeln werden.


Workshop

Valve hat am 08.02.2013 die alte Maplist von CS:GO überarbeitet, es ist nun über einen Workshop möglich die Maps zu aktualisieren. In diesem kurzen Guide, versuchen wir Euch zu erklären wie ihr den Server einstellen müst, damit er die _se Maps wieder ausführen können.
Guide Erklärung: Wir zeigen Euch hier zuerst die wichtigsten Befehle um die Maps _se zu auszuführen, bitte beachtet aber das die _se Maps nur gespielt werden können, wenn alle Steps ausgeführt wurden.

Gameserver

CKRAS WIKI OVERWATCH GUIDE BY ESCENE.de